Workshops & Seminare

 

Erfahrung weitergeben: schulzundtebbe teilen sich gerne mit. Immerwieder und immer öfter werden wir neben den typischen Agenturjobs und Beratungen zu Referaten, Vorträgen, Workshops und zu Diskussionsrunden eingeladen. Einladungen, denen wir bereits seit der Zeit unseres Engagements in nationalen und internationalen Projekten sehr gerne nachkommen. Aufgaben die uns quer durch Europa und bis nach Asien und Afrika geführt haben. Unsere aktuellen Themen bewegen sich rund um die Markenwelten und Marktentwicklungen von Bäckereien und Systemgastronomie. Wir arbeiten eng zusammen mit diversen Verbänden und Erfa-Gruppen. Außerdem arbeiten wir mit an der Entwicklung eines Branchen-Think-Tanks. Die Teilnehmer dieser dynamischen Gruppe beschäftigen sich regelmäßig mit Trends und Tendenzen sowie den realen, aktuellen Bedingungen und Entwicklungen.

Machen Sie mit...

 

zum Beispiel:

"In 20 Fragen zum Markenkern!"

Entdecken Sie Ihre Marke als ein solides Fundament Ihres unternehmerischen Erfolgs!

Der „Markenkern“, das wahrnehmbare Unternehmensbild, ist der zentrale Begriff wenn es um das Fundament einer erfolgreichen Marketingstrategie und um deren Umsetzung geht. Was ist der Markenkern? Um ihn zu analysieren, muss man die betriebliche Substanz aus Werten und Kompetenzen identifizieren und verdeutlichen. Wir sehen in jeder Marke eine eigene Persönlichkeit mit ganz eigenen Charaktereigenschaften, eingebettet in eine verständliche und authentische Markengeschichte. Eine klare Marke hilft dem Verbraucher gerade in wettbewerbsstarken Segmenten, persönliche und somit dauerhafte Entscheidungen zu treffen. Zauberwort: "Identifikation".

Was ist der Ursprung der Marke und wo liegen ihre Wurzeln? Welche Werte und Standpunkte haben sich im Rahmen der Entwicklung herausgebildet? Wo befindet sich die Marke jetzt? Analyse und Definition der markenrelevanten Faktoren für Darstellung und Storytelling in der Unternehmenskommunikation.
 

© 2016 www.schulzundtebbe.de

zum Beispiel:

"So machen Sie Ihre Marke erfolgreich zum Thema!"

Wie Ihre Marke zu einem wertvollen Mitarbeiter wird.

Die sinnvolle Betrachtung zu Markenkern und –geschichte kennt 3 wesentliche Phasen: Das "Früher", das "Heute" und das "Morgen". Wie ist die Marke entstanden, was hat sie geformt? Wo befindet sie sich jetzt? Wie wird sie durch den Verbraucher verstanden und angenommen? Welches Image hat die Marke gegenwärtig? In welchen Bildern kann man das beschreiben? Wie soll und wird sich die Marke entwickeln? Kann die Story zur gelebten Geschichte werden? Kann und wird der Kunde in die Geschichte hineinwachsen? Wie geht es weiter? Wie werden die Einzelfakten zur Summe und zu einer erfolgversprechenden Strategie?

Nach Recherche und Definition des Markenkerns und einer Beschreibung von Historie und Ausblick, geht es um die Entwicklung von erfolgversprechenden Aussagen und Kundenansprachen. Außerdem identifizieren wir die geeigneten Kommunikationskanäle/Medien/Informationsträger - online wie offline und erarbeiten ein redaktionelles Konzept.

© 2016 www.schulzundtebbe.de

zum Beispiel:

"Wie erreiche ich meine Kunden wirklich effizient?"

Warum Ihre Kommunikation nicht erst im Laden passieren darf, sondern schon bei Ihrem Kunden zuhause beginnen muss!

Facebook und Co. sind in aller Munde. Damit alleine ist es aber natürlich nicht getan. Die sogenannten "Social Media" sind wichtige Transportmittel in der Kommunikation mit Ihrem Kunden - neben Ihren Verpackungen, Plakaten, Flyern, Ihrer Website, Anzeigen und vielem mehr. Nur der intelligente Mix der zu Ihnen passt, verspricht Ihren Erfolg im Dialog mit Ihren Kunden! Und das bei zeitgleichem, kritischen Blick auf das Budget! Um tatsächlich anzukommen, muss man wissen, was man wem wann und wie erzählen sollte. Um die eigenen Ziele zu erreichen, muss man diese definieren. Nur so wird Erfolg meßbar. Planen Sie Ihre Erfolge! In diesem Workshop geht es um die individuell richtige Wahl der Medien bzw. Kommunikationsträger und um einen Redaktionsplan nebst den Quellen, diese mit den richtigen, erfolgreichen Inhalten zu bestücken.

Welche Kommunikationsträger stehen zur Wahl: von Laden, Verpackung und Plakat bis hin zu Website und Social Media und viele mehr? Welche Medien passen zu wem und warum? Was ist und wie entsteht ein Redaktionsplan? Woher kommen welche Inhalte? Wie budgetiere ich meinen Auftritt? Wie messe ich meinen Erfolg?

© 2016 www.schulzundtebbe.de

zum Beispiel:

"So schenken Sie Ihren Leistungen ein erfolgreiches Gesicht!"

Verbraucher haben gelernt, sich an Marken zu orientieren. Marken sind Orientierungshilfen im Alltag. Helfen Sie den Verbrauchern sich für Sie zu entscheiden: Setzen Sie Zeichen!

Es gibt nicht DEN "goldenen Weg". Dazu sind die Unternehmen viel zu unterschiedlich. Und das ist auch gut so. Aber es gibt durchaus individuelle Erfolgsformeln. Diese setzen sich zusammen aus Qualität, Persönlichkeit, Kontinuität, aber auch aus Innovation, der Fähigkeit auf Entwicklungen einzugehen und vor allem, das alles für den Kunden verständlich, interessant und attraktiv darzustellen. Vom Produkt oder Service bis hin zur eCommerce-Lösung oder ins eigene Box-in-Shop-System: z.B. als eigenes Kaffee-, Pasta- oder Suppenkonzept. Machen Sie's zur Marke und helfen Sie Ihrem Kunden, sich in Ihrer Welt wohlzufühlen. Setzen Sie Zeichen. Mit Eigenmarken. So entstehen Bindungen.

So entwickeln und machen Sie Produkte und Service verständlich und erfolgreich. Von der ersten Idee bis zur Wahl geeigneter Kommunikationsträger.

© 2016 www.schulzundtebbe.de

 
 

”Gescheite kann
    man überzeugen,
              Dumme muss
                 man überreden.“

                                        (Curt Goetz) 


© findagrave.com

© findagrave.com